Umzug mit Katze ­čś║

Umzug mit Katzen ­čśŞ


Ein Umzug mit Katzen ist meist eine schwierigere Angelegenheit, als beispielsweise mit einem Hund­čÉÂ.

Oft k├Ânnen Verhaltensprobleme der Katze nach einem Umzug entstehen.


  • Generell gilt: bevor die Katze in die neue Wohnung gebracht wird, sollten ihr liebe Gegenst├Ąnde wie Kratzb├Ąume und M├Âbel auf die sie gerne liegt schon vor ihr vor Ort sein.
  • Auf keinen Fall alles neu kaufen! Das verwirrt die Katze nur! Falls m├Âglicherweise etwas ausgetauscht werden sollte, dann sollte das nur in Etappen entstehen.
  • Wenn m├Âglich, die Zimmer genau so einrichten wie in der alten Wohnung, zumindest bis sich die Katze an die neue Wohnung gew├Âhnt hat.
  • Die beste M├Âglichkeit w├Ąre, die Katze schon vor dem fixen Umzug mit einer Transportbox zur neuen Wohnung zu fahren, die T├╝re der Box zu ├Âffnen und mit ihr alle Zimmer abgehen, danach die Katze alleine alles erkunden lassen.


Umz├╝ge sind f├╝r Katzen immer eine stressige Angelegenheit. Es gibt Katzen die besonders stressanf├Ąllig sind, da sollte man vor dem Umzug mit einem Spezialisten reden.


#planung #umzug